Vermittlungsarbeit startet wieder + 4 öffentliche Rundgänge!

  • 2020-06-12T15:04:00+02:00

19.6.+26.6.+3.7.+10.7. - jeweils 17 Uhr

Es geht endlich wieder los! Nach der Corona-Zwangspause bieten wir ab sofort wieder kostenlose Vermittlungsrundgänge sowie Vor- und Nachbereitungsworkshops* zur Geschichte des KZ-Außenlagers Melk an!

Unsere Angebote richten sich dabei sowohl an Jugendliche ab einem Alter von 14 Jahren als auch an interessierte Erwachsenengruppen. Die Anmeldung zu unseren Vermittlungsangeboten ist via E-Mail an info@melk-memorial.org sowie unter https://www.mauthausen-guides.at/ möglich. Für Nachfragen stehen wir auch telefonisch unter +43 677/636 588 82 gerne zur Verfügung.

Zum Wiederbeginn freuen wir uns über Ihren Besuch im Rahmen eines unserer kostenlosen öffentlichen Rundgänge, immer Freitags ab 17 Uhr, Treffpunkt Dr.-Josef-Sora-Platz (neben der katholischen Pfarrkirche). Folgende Termine stehen zur Verfügung:

19. oder 26. Juni sowie 3. oder 10. Juli 2020

Durchgeführt werden sämtliche Rundgänge (Sora-Platz - Bahnhof - ehemaliges KZ-Areal in der Biragokaserne - KZ-Gedenkstätte im ehemaligen Krematorium)  von unseren gedenkstättenpädagogisch bestens ausgebildeten „Außenlager-Guides“.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

* Die Durchführung der Rundgänge und Workshops erfolgt selbstverständlich unter Berücksichtigung der jeweils geltenden Corona-Sicherheitsbestimmungen!