Mauthausen vor Gericht: Spezialrundgang bei Gedenkstätte Mauthausen

Foto: National Archives, Washington (NARA)
Foto: National Archives, Washington (NARA)Foto: National Archives, Washington (NARA)
  • 2019-03-12T15:45:00+01:00

23. März, 10 Uhr, Referent: Christian Rabl

Der Leiter des Zeithistorischen Zentrums Melk, Christian Rabl, referiert am 23. März ab 10 Uhr im Rahmen eines Spezialrundgangs an der KZ-Gedenkstätte Mauthausen zum Thema "Mauthausen vor Gericht". Weitere Infos auf der Website der KZ-Gedenkstätte Mauthausen.

Wann: Samstag, 23. März 2019, 10:00 Uhr
Wo: Besucherzentrum KZ-Gedenkstätte Mauthausen, Erinnerungsstraße 1, 4310 Mauthausen

Referent: Christian Rabl.
Er ist Leiter des Zeithistorischen Zentrums Melk Memorial und an der Universität Wien (Institut für Zeitgeschichte) tätig. Im Rahmen seiner wissenschaftlichen Arbeit hat er sich sehr intensiv mit den Tätern des KZ-Systems Mauthausen auseinandergesetzt.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Dauer: ca. 3 Stunden.
Begrenzte TeilnehmerInnenzahl.
Anmeldung unter E-Mail: education@mauthausen-memorial.org, Tel.: 07238/2269-10