Zweiter "Jour fixe" bei KZ-Gedenkstätte

18. Mai

Im Rahmen eines "Jour fixe" auf der KZ-Gedenkstätte Melk (Melk Memorial) wird es künftig zirka einmal im Monat für ALLE INTERESSIERTEN die Gelegenheit geben, sich direkt vor Ort über die Geschichte des KZ-Außenlagers und die Nachgeschichte des Gedenkortes zu informieren. Außerdem gibt's Neuigkeiten zur Vereinstätigkeit sowie zu aktuellen Projekten und künftige Veranstaltungen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und hoffen auf spannende Gespräche, rege Diskussionen und einen gedeihlichen Austausch! 
 
Treffpunkt: Eingang zur KZ-Gedenkstätte, Schießstattweg 8
 
Nächster Termin: Freitag, der 18. Mai ab 16 Uhr.
 
Um Anmeldung wird gebeten: info@melk-memorial.org bzw. 0676/733 6400.
 
Der Verein MERKwürdig kümmert sich im Auftrag der Bundesanstalt Mauthausen um die Pflege der KZ-Gedenkstätte Melk sowie in Kooperation mit dem Mauthausen Komitee Österreich (MKÖ) um die Vermittlung vor Ort.